Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein - download pdf or read online

By Imke Meyer

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie außerhalb der abendländischen culture, observe: 1,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, summary: Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika? Es gibt wohl keine Frage, die die Diskussion um die afrikanische Philosophie der Gegenwart so entscheidend geprägt hat wie diese. Im Zentrum dieser Frage steht dabei der Philosophiebegriff selbst. Dieser kann entweder als kulturgebunden oder aber als kulturunabhängig, d.h. common verstanden werden. Der afrikanische Philosoph Paulin Jidenu Hountdonji fasst die Problematik folgendermaßen zusammen:

Was ist Philosophie oder genauer, was once ist afrikanische Philosophie? Das challenge lautet, ob durch das Hinzufügen des Wortes „afrikanisch“ die habi-tuelle Bedeutung des Begriffes „Philosophie“ beibehalten bleibt oder ob es durch eine einfache Hinzufügung eines Adjektivs notwendigerweise zu ei-ner Änderung der Bedeutung des Substantivs kommt. was once zur Disposition steht, ist die Universalität des Begriffes „Philosophie“ jenseits seiner mögli-chen geographischen Applikationen.

Kulturgebundenheit und Universalität des Philosophiebegriffs scheinen additionally un-vereinbar einander gegenüberzustehen – zumindest dann, wenn es um den afri-kanischen Kontinent geht.

Aufgabe dieser wissenschaftlichen Arbeit soll es sein, den Konflikt zwischen den beiden konkurrierenden Grundpositionen darzustellen und miteinander zu verglei-chen. Dabei soll zunächst auf den belgischen Missionar Placide Tempels einge-gangen werden, der mit seinem 1946 publizierten Werk Bantu-Philosophie den Grundstein für die sogenannte Ethnophilosophie gelegt hat und damit als Vertreter des kulturgebundenen Ansatzes gesehen werden kann. Darauf folgt eine examine des universalistischen Ansatzes, vertreten durch den wohl schärfsten Kritiker der Ethnophilosophie: Paulin J. Hountondji. Als zusätzlichen Repräsentanten des uni-versalistischen Ansatzes soll der afrikanische Philosoph Kwasi Wiredu mit seinem Werk Philosophy and an African tradition vorgestellt werden. Den Schlussteil der Arbeit bildet eine kritische Gegenüberstellung der beiden Ansätze.

Show description

Read Online or Download Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein Konflikt zwischen Ethnophilosophie und Universalismus (German Edition) PDF

Similar religious & spiritual eastern philosophy books

Download e-book for kindle: Marxist Philosophy in China : From Qu Qiubai to Mao Zedong, by Nick Knight

This ebook recounts the historical past of Marxist philosophy in China among 1923 and 1945 during the writings and actions of 4 philosophers: Qu Qiubai, Ai Siqi, Li Da and Mao Zedong. of those philosophers – Qu and Mao – have been additionally political activists and leaders, yet their contribution to this historical past is as vital, if no more so, than the contribution of Ai and Li who have been predominantly philosophers and students.

Get The Taoism Reader PDF

From the time of its earliest sages in prehistoric China, Taoism has regarded to the underlying approach of all issues (the Tao) as a advisor to concepts and activities. For the Taoists, the styles of nature published the solutions to their private non secular questions and supplied the muse for his or her particular teachings.

Download PDF by Bryan W. Van Norden: Introduction to Classical Chinese Philosophy

This e-book is an advent within the absolute best feel of the observe. It presents the newbie with a correct, subtle, but available account, and provides new insights and demanding views to people who have extra really expert wisdom. concentrating on the interval in chinese language philosophy that's without doubt most simply approachable and maybe is most crucial, it levels over of wealthy set of competing techniques.

Santosh Krinsky's Readings in Sri Aurobindo's Essays on the Gita Volume: PDF

The Gita, that is older than the recent testomony, is without doubt one of the most generally learn books on this planet, commemorated via a couple of nice thinkers in all international locations, and the topic of a lot renewed curiosity nowa days. Santosh highlights key revevant issues of Aurobindos Essays at the Gita, explains them and divulges their intensity and implications this day.

Additional info for Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein Konflikt zwischen Ethnophilosophie und Universalismus (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Afrikanische Philosophie oder Philosophie in Afrika?: Ein Konflikt zwischen Ethnophilosophie und Universalismus (German Edition) by Imke Meyer


by Christopher
4.4

Rated 4.98 of 5 – based on 11 votes

Categories: Religious Spiritual Eastern Philosophy