Besonderheiten der Siedlungsentwicklung: Land- und by Gergely Kapolnasi PDF

By Gergely Kapolnasi

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Historisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar: Die Niederen Lande im Mittelalter, Sprache: Deutsch, summary: Fährt der aufmerksame Beobachter durch die heutigen Niederlande, fallen ihm mehrere Eigenheiten dieses Landes auf. Zum einen ist die Dominanz des Wassers allgegenwärtig. Dies gilt nicht nur für die Küstenregionen sondern auch für das Innere des Landes. Die Landschaft wird schier durchpflügt von kleineren und größeren Kanälen und Schleusen. Eine weitere Besonderheit der Niederlande ist die Tatsache, dass große Teile des Landes unterhalb oder nur wenige Meter oberhalb des Meeresspiegels liegen. Diese Landstriche werden durch ein komplexes process aus Deichen und Dämmen vor Überschwemmungen geschützt. Die Niederlande gehören zudem zu den am dichtesten besiedelten Regionen unserer Erde.
Doch wie entstand jene Landschaft mit ihren Kanälen, Deichen, Dämmen und Windmühlen? Die Ursprünge dieses komplexen platforms liegen im Mittelalter. Vor dem nine. Jahrhundert waren weite Teile der heutigen Niederlande unbewohnbar. So weit das Auge sah, erstreckten sich schier endlose Weiten einer Moorlandschaft. Dennoch konnten die Menschen des Hoch- und Spätmittelalters diesem Gelände nutzbares Land abgewinnen. Mit diesem Prozess der Landgewinnung beschäftigt sich die vorliegende Arbeit. Im ersten Abschnitt soll darauf eingegangen werden, mit welchen Techniken die Menschen das Land in nutzbare Flächen verwandelten und welche tiefgreifenden Konsequenzen dies hatte. Da Wasser vor von Menschenhand gezogenen Grenzen keinen Halt macht und somit zur regionenübergreifender Zusammenarbeit zwingt, soll im anschließenden Abschnitt diskutiert werden, wie die Landgewinnung politisch und gesellschaftlich organisiert conflict. Ab einem bestimmten Punkt warfare die Entwässerung der Moore mit einfachen Techniken nicht mehr zu bewerkstelligen. Daher soll im dritten Abschnitt auf die mechanische Entwässerung durch Windmühlen eingegangen werden. Auch hinsichtlich der Energiegewinnung stellen die Niederlande aufgrund ihrer Topografie eine Besonderheit dar. Deshalb soll im letzten Abschnitt dieser Aspekt erörtert werden.

Show description

Read or Download Besonderheiten der Siedlungsentwicklung: Land- und Energiegewinnung in den Niederen Landen im Mittelalter (German Edition) PDF

Best history in german books

Read e-book online Die „Deutsche Gesellschaft für Rassenhygiene“ in der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, notice: 2,7, Justus-Liebig-Universität Gießen (Historisches Institut), Veranstaltung: „„Volk“, “Bevölkerung und “Rasse“: Aspekte einer deutschen Bevölkerungsgeschichte im 20. Jahrhundert“, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit geht es um die Fragestellung, inwiefern die „Deutsche Gesellschaft für Rassenhygiene“ eine massenwirksame Vereinigung battle.

Download e-book for iPad: Die Genese der SED-Gewaltherrschaft 1945-1949: Eine Analyse by Heiko Neumann

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, word: 1,0, Technische Universität Dresden (Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e. V. ), Veranstaltung: Deutschland unter alliierter Besatzung 1945-1949. , Sprache: Deutsch, summary: Als Michail Petrowitsch Minin in der Nacht des 30.

NS-Rassenhygiene: Entstehung und ihre praktische Umsetzung - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, be aware: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Bildungs- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Pädagogische Epochen – Übergänge und Abgrenzungen, Sprache: Deutsch, summary: Das Ziel dieser Hausarbeit ist eine möglichst exakte Rekonstruktion der NS-Rassenhygiene.

Griechenland unter Hitler: Das Leben während der deutschen by Mark Mazower,Anne Emmert,Jörn Pinnow,Ursel Schäfer PDF

Die große Gesamtdarstellung Griechenlands im Zweiten Weltkrieg und der politischen und gesellschaftlichen Folgen der brutalen deutschen Besatzung. Von dem bekannten und vielfach ausgezeichneten Historiker Mark Mazower, Autor des Bestsellers ›Hitlers Imperium. Europa unter der Herrschaft des Nationalsozialismus‹.

Extra resources for Besonderheiten der Siedlungsentwicklung: Land- und Energiegewinnung in den Niederen Landen im Mittelalter (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Besonderheiten der Siedlungsentwicklung: Land- und Energiegewinnung in den Niederen Landen im Mittelalter (German Edition) by Gergely Kapolnasi


by John
4.5

Rated 4.67 of 5 – based on 20 votes

Categories: History In German