Category: Literature Fiction In German 1

Der Improvisator (ars vivendi Bibliothek 23) (German - download pdf or read online

By Hans Christian Andersen

"[...] Meine ganze Seele conflict in Bewegung; wegen meines Gesanges mit Schmeicheleien überhäuft, und meiner Kraft mir bewußt, bedurfte es nur Annunziatas Bitte, und zum erstenmal, seitdem ich erwachsen warfare, hatte ich die Dreistigkeit, eine Improvisation zu wagen. Ich nahm ihre Guitarre, und sie gab mir das Wort "Unsterblichkeit" auf. Ich überlegte den reichen Stoff, griff einige Accorde und begann nun mein Gedicht, wie es unmittelbar meiner Seele entquoll [...]." Die Geschichte von dem italienischen Waisenjungen Antonio, dem "Improvisator", ist Hans Christian Andersens erster Roman, der im Zusammenhang mit seinen Reisen durch Italien im Jahr 1835 entstand.

Show description

Continue Reading →

Sven-Aage Jørgensen's Querdenker der Aufklärung: Studien zu Johann Georg Hamann PDF

By Sven-Aage Jørgensen

Johann Georg Hamann wurde in der älteren literaturgeschichtlichen Forschung vielfach als bloßer Vorläufer Herders betrachtet, dessen literarischer Spürsinn und irrationaler Glaube ihren Ausdruck in orakelnden Aphorismen fanden und deswegen von der jüngeren iteration als krauses Originalgenie verehrt wurde. Die völlig disparate theologisch-philosophische Forschung untersuchte das Denken des unorthodoxen Lutheraners und seine Wirkung auf die deutschen Erweckungsbewegungen im 19. Jahrhundert und Kierkegaard. Jørgensen sieht Hamann hingegen im Kontext seiner Zeit und erblickt in ihm den aufgeklärten Metakritiker der Aufklärung, der mit führenden Gelehrten wie dem Orientalisten J. D. Michaëlis und Kant diskutierte und vehement polemisierte. Er stammelte nicht, warfare vielmehr rhetorisch versiert, die anspielungssreiche Dunkelheit seines Stils warfare angriffslustige Strategie. Er stilisierte sich als einen subversiven Sokrates und, sehr doppeldeutig, als "kreuzziehenden Philologen" und des preußischen Königs Zöllner, aber auch als eine (im Sinne der Zeit) "komische" Mischung von einem christlichen Don Quixote und Sancho Pansa.

Show description

Continue Reading →

Read e-book online Picturesque in the highest degree...: Americans on the PDF

By Karl Ortseifen,Winfried Herget,Holger Lamm

in the direction of the tip of the eighteenth century, american citizens - besides their British cousins - started to contain the Rhine and its famed surroundings of their continental grand travel. while English tourists and commute impressions are really good remembered, the yankee contribution to the 1st century of Rhine tourism is way much less documented. the current quantity seeks to get better American encounters with the Rhine and produce again the voices of fashionable transatlantic tourists - from Trumbull and Jefferson within the eighteenth century, to Cooper and Longfellow within the 19th, and directly to Dreiser and Wolfe within the 20th - via decisions from their diaries, letters, and different trip money owed. although diversified their backgrounds and issues of view, a lot of these viewers are united of their compliment of this historic zone and its historical past. Their impressions are very important components within the American photo of Germany in previous and present.

Show description

Continue Reading →

Dieter Kühn's Spätvorstellung: Mein Theaterbuch (German Edition) PDF

By Dieter Kühn

Immer wieder hat Dieter Kühn zwischen seinen großen Biographien, Romanen und Übertragungen aus dem Mittelhochdeutschen auch für das Theater geschrieben. Schon von schwerer Krankheit gezeichnet, hat er die besten seiner Stücke, überwiegend Komödien, für dieses Buch ausgewählt. Sie werden hier erstmals oder in komplett überarbeiteten Fassungen gedruckt. Es ist das klassische Well-made-Play, zu dem sich Kühn mit diesen Stücken bekennt, getrieben von schlüssigem Plot, psychologisch profilierten Rollen, blitzenden Dialogen, überbordender Spielfreude. Vorhang auf!

»Ich habe mir Spielräume eröffnet.« Dieter Kühn

Show description

Continue Reading →

Read e-book online Internationales und Europäisches Steuerrecht PDF

By Florian Haase

Die Neuauflage:
Das Internationale und Europäische Steuerrecht ist ständig in Bewegung. Mit der five. Auflage wird das Lehrbuch auf den Stand von Januar 2017 gebracht. Es greift die aktuellen gemeinschaftsrechtlichen Einflüsse, Entwicklungen auf OECD-Ebene (jüngst z.B. das sog. Multilaterale software) sowie Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs, des BVerfG und BFH auf. Auch der Reformeifer des deutschen Steuergesetzgebers verlangte eine neuerliche Überarbeitung dieses Lehrbuches.

Der Inhalt:
Wer sich mit dem (deutschen) Steuerrecht beschäftigt, kommt nicht mehr ohne Grundkenntnisse im Internationalen Steuerrecht aus. Hier setzt das vorliegende Lehrbuch an: Es führt in diejenigen Rechtsnormen und Verwaltungsvorschriften ein, die zu beachten sind, wenn ein steuerrechtlicher Sachverhalt Auslandsbeziehungen aufweist. Erläutert werden die Grundprinzipien und Strukturen des deutschen Internationalen Steuerrechts sowie des Europäischen Steuerrechts. Dabei wird besonderer Wert auf Systematik und Verständlichkeit gelegt; viel wichtiger als Spezialwissen nämlich ist die sichere Beherrschung der großen Leitlinien.

Dargestellt werden – unter besonderer Berücksichtigung des Ertragsteuerrechts – die verschiedenen Arten persönlicher und sachlicher Steuerpflichten, die Konsequenzen der Begründung und Aufgabe steuerlicher Anknüpfungspunkte im Inland, das deutsche Außensteuerrecht nebst den Grundzügen von Verrechnungspreisen, das Recht der Doppelbesteuerungsabkommen sowie das Europäische Steuerrecht (mit Schwerpunkt auf den Grundfreiheiten und der Frage, wann eine nationale steuerliche Norm als gemeinschaftsrechtswidrig einzustufen ist).

50 in die systematische Darstellung eingearbeitete Beispielsfälle stellen stets den praktischen Bezug her.

Show description

Continue Reading →