New PDF release: Der Risikoausgleich in der Krankenversicherung der Schweiz:

By Christin Barz

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, word: 1,0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Institut für administration öffentlicher Aufgaben Betriebswirtschaftslehre des öffentlichen Bereichs und Gesundheitswesen), Sprache: Deutsch, summary: Um der Risikoselektion in den Krankenkassen entgegenwirken zu können, wird ein Ausgleichssystem zwischen den einzelnen Versicherern, der sognannte Risikoausgleich (RA), eingesetzt, dessen Ausgestaltung oft im Mittelpunkt politischer Diskussionen steht.
In dieser Arbeit wird der Risikoausgleich in der Krankenversicherung der Schweiz und dessen Entwicklung betrachtet, um im Anschluss Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum deutschen Risikostrukturausgleich (RSA), das Pedant zum Risikoausgleich der Schweiz, herausstellen zu können.
Einen Überblick über die Krankenversicherung der Schweiz erhält guy zunächst im 2. Kapitel. Dabei wird insbesondere auf die obligatorische Krankenpflegeversiche-rung (OKP) und deren Finanzierung eingegangen. Zudem wird kurz die Möglichkeit der Zusatzversicherungen angesprochen und die schweizer Kassenlandschaft beleuchtet.
Das three. Kapitel geht ganz allgemein darauf ein, wozu guy in einem solidarischen procedure der Krankenkassenfinanzierung mit Einheitsprämien einen Risikoausgleich benötigt und stellt dessen große Bedeutung heraus.
Um dann im four. Kapitel explizit auf den Risikoausgleich in der Krankenversicherung der Schweiz einzugehen. Nach einem kurzen Abschnitt über die Einführung des Risikoausgleichs, geht dieses Kapitel mit Schwerpunkt auf den establishment des schweizer RA ein, einem demografischen Risikoausgleich, und ergründet zudem, warum er dringend verbessert werden muss. Die Regierung hat eine Reform des Risikoausgleichs beschlossen. Im Weiteren wird der nun ab 2012 gültige Risikoausgleich beleuchtet, der unter anderem um den Faktor „Vorjahreshospitalisierung von mehr als three Tagen“ erweitert wird. Da auch der reformierte RA nicht das Opti-mum darstellt, werden im weiteren Verlauf Ausgestaltungsmöglichkeiten betrachtet, die für die Reform 2012 verworfen wurden, jedoch zukünftig in Frage kommen könnten.
Das five. Kapitel gibt zunächst einen kurzen Abriss über die gesetzliche Krankenver-sicherung Deutschlands. Weiterhin wird die Ausgestaltung des Risikostrukturausgleichs Deutschlands erläutert.
Das 6. Kapitel stellt schließlich Gemeinsamkeiten und Unterschiede des schweizer und des deutschen Risikoausgleichs heraus. Im Schwerpunkt wird hier der ab 2012 geltende Risikoausgleich der Schweiz mit dem morbiditätsorientierten Risikostruk-turausgleich Deutschlands verglichen.

Show description

Read or Download Der Risikoausgleich in der Krankenversicherung der Schweiz: Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum deutschen System (German Edition) PDF

Similar business & finance insurance books

New PDF release: The Risk Controllers: Central Counterparty Clearing in

Clearing homes, or CCPs, have been one of the only a few organizations to emerge from the worldwide monetary hindrance with their status better. within the chaotic aftermath of the financial disaster of Lehman Brothers, they effectively accomplished trades worthy trillions of bucks in a large number of economic tools throughout indexed and over the counter markets, and so helped keep away from monetary Armageddon.

Enterprise Risk Management - Straight to the Point: An - download pdf or read online

This e-book describes a true international procedure for company vendors and forums to exploit in making a choice on how enterprise chance can have an effect on best precedence company options and the way to advance motion plans for addressing these hazards via company hazard administration (ERM). It in actual fact explains the stairs essential to in achieving a good ERM approach via a distinct method for deciding upon and prioritizing hazards throughout enterprise services.

Risk, Uncertainty and Rational Action (Earthscan Risk in by Carlo C. Jaeger,Thomas Webler,Eugene A. Rosa,Ortwin Renn PDF

Threat as we now are aware of it is a unconditionally new phenomenon, the derivative of our ever extra advanced and strong applied sciences. In enterprise, coverage making, and in daily life, it calls for a brand new approach of technological and environmental uncertainty. during this definitive quantity, 4 of the world's prime threat researchers current a basic critique of the present methods to realizing and dealing with probability - the 'rational actor paradigm'.

Download e-book for iPad: Comprehensive Emergency Management for Local Governments:: by James A. Gordon

This "how to" advisor exhibits small to mid-sized neighborhood governments, even if in city or nearby settings, the way to increase complete emergency administration plans with minimum expenditure of assets. Its modular, step by step process additionally makes it a good advisor for non-experts and people attracted to self-study.

Additional resources for Der Risikoausgleich in der Krankenversicherung der Schweiz: Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum deutschen System (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Risikoausgleich in der Krankenversicherung der Schweiz: Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum deutschen System (German Edition) by Christin Barz


by Richard
4.1

Rated 4.65 of 5 – based on 11 votes

Categories: Business Finance Insurance