Robert Rädel's Der Weg zum Flottenabkommen. Politische und militärische PDF

By Robert Rädel

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, observe: bestanden, ohne word, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte), Veranstaltung: Proseminar Nationalsozialistische Außenpolitik, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Bei den Betrachtungen zu den Anfängen von Hitlers Außenpolitik stellt sich die Frage, warum ausgerechnet ihm das gelungen ist, was once die Regierungen der Weimarer Republik vor ihm quick 15 Jahre vergeblich angestrebt hatten: Die Revision des Versailler Vertrages und die Wiedereingliederung Deutschlands in das method der internationalen Großmächte.
Dass auch ein Adolf Hitler die außenpolitischen Erfolge nicht von heute auf morgen erreichen konnte, soll im folgenden anhand des deutsch-britische Flottenabkommens vom 18. Juni 1935 näher erläutert werden. Dabei spielen neben den geopolitischen Aspekten natürlich auch militärische Überlegungen eine Rolle, obwohl die politische Wirkung ungleich größer warfare als die militärische.
Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt: was once motivierte die englische Regierung zur Unterzeichnung eines Vertrages mit Hitler? Und welche Überlegungen trieben Hitler dazu, sich einem potentiellen Feind gegenüber militärische Selbstbeschränkungen aufzulegen?
Politisch gesehen hoffte England, das NS-Regime mit der Ausklammerung des Versailler Vertrages in die internationale Staatengemeinschaft und besonders in die Abrüstungskonferenz von Genf zu reintegrieren und damit kontrollieren zu können. England wollte eine Isolationierung Deutschlands verhindern und eine paintings Normalität durch Gleichberechtigung erreichen. Militärisch suchte England traditionell „Einverständnis über einen eng begrenzten Gegenstand“ und nicht ein Bündnis, wie Hitler hoffte, und das Ziel warfare die langfristige Verhinderung eines erneuten Flottenrüstens.
Für Hitler warfare das Flottenabkommen ein weiterer try, wie weit er sich außenpolitisch aus dem Fenster lehnen durfte, ohne handfeste Konsequenzen durch die anderen Regierungsmächte befürchten zu müssen. Er brauchte außenpolitische Erfolge hinsichtlich der Revision des Versailler Vertrages für seine nationalsozialistische Propaganda.
Militärisch sollte das Abkommen, das eigentlich nur für die Marine galt, die gesamte deutsche Aufrüstung legalisieren, da der Artikel V des Versailler Vertrages durch einen seiner Unterzeichner stillschweigend außer Kraft gesetzt wurde. Für Hitler warfare es nur ein Mittel zum Zweck, seine außenpolitische Konzeption sah eine langfristige Bindung an Verträge gar nicht vor.
Neben der symbolisch bedeutsamen Quasi-Außerkraftsetzung wichtiger Teiler des Versailler Vertrages und einem vorübergehenden Zerfall der europäischen Solidarität struggle das Flottenabkommen ein großer Schritt in Richtung Krieg.

Show description

Read or Download Der Weg zum Flottenabkommen. Politische und militärische Aspekte des Deutsch-Britischen Verhältnisses von der 'Machtergreifung' bis zum Seerüstungsabkommen (German Edition) PDF

Best history in german books

Download e-book for kindle: Die „Deutsche Gesellschaft für Rassenhygiene“ in der by Sebastian Popovic

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, notice: 2,7, Justus-Liebig-Universität Gießen (Historisches Institut), Veranstaltung: „„Volk“, “Bevölkerung und “Rasse“: Aspekte einer deutschen Bevölkerungsgeschichte im 20. Jahrhundert“, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit geht es um die Fragestellung, inwiefern die „Deutsche Gesellschaft für Rassenhygiene“ eine massenwirksame Vereinigung conflict.

Download e-book for kindle: Die Genese der SED-Gewaltherrschaft 1945-1949: Eine Analyse by Heiko Neumann

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, observe: 1,0, Technische Universität Dresden (Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e. V. ), Veranstaltung: Deutschland unter alliierter Besatzung 1945-1949. , Sprache: Deutsch, summary: Als Michail Petrowitsch Minin in der Nacht des 30.

NS-Rassenhygiene: Entstehung und ihre praktische Umsetzung by Heiko Suhr PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, word: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Bildungs- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Pädagogische Epochen – Übergänge und Abgrenzungen, Sprache: Deutsch, summary: Das Ziel dieser Hausarbeit ist eine möglichst exakte Rekonstruktion der NS-Rassenhygiene.

Download PDF by Mark Mazower,Anne Emmert,Jörn Pinnow,Ursel Schäfer: Griechenland unter Hitler: Das Leben während der deutschen

Die große Gesamtdarstellung Griechenlands im Zweiten Weltkrieg und der politischen und gesellschaftlichen Folgen der brutalen deutschen Besatzung. Von dem bekannten und vielfach ausgezeichneten Historiker Mark Mazower, Autor des Bestsellers ›Hitlers Imperium. Europa unter der Herrschaft des Nationalsozialismus‹.

Additional resources for Der Weg zum Flottenabkommen. Politische und militärische Aspekte des Deutsch-Britischen Verhältnisses von der 'Machtergreifung' bis zum Seerüstungsabkommen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Weg zum Flottenabkommen. Politische und militärische Aspekte des Deutsch-Britischen Verhältnisses von der 'Machtergreifung' bis zum Seerüstungsabkommen (German Edition) by Robert Rädel


by Anthony
4.0

Rated 4.98 of 5 – based on 44 votes

Categories: History In German